Bündnis 90/Die Grünen im Kreis Wesel

Aktuelles aus der Kreisfraktion

Kreistagsgrüne zu PKW-Maut-Planungen: Ungerecht, unökologisch, unökonomisch!
09.07.2014

„Mit mir wird es keine PKW-Maut geben.“ Diese Worte der Bundeskanzlerin Merkel vor der Bundestagswahl scheinen eine nur kurze Haltbarkeitsdauer zu haben. weiterlesen

Kück: Eckpunkte sind Einfallstor für Fracking-Industrie
07.07.2014

Vor wenigen Tagen sind von den SPD-Ministern Gabriel (Wirtschaft) und Hendricks (Umwelt) die Eckpunkte zum Umgang mit Fracking vorgelegt worden. weiterlesen

Nach sehr niedriger Wahlbeteiligung: Grüne im Kreistag plädieren für Abschaffung der Stichwahl
18.06.2014

Sind magere 23,5 % Wahlbeteiligung bei der Stichwahl um das Landratsamt im Kreis Wesel Anlass genug, um über deren Sinnhaftigkeit nachzudenken?weiterlesen

Kontinuität und Erneuerung: Hubert Kück und Ulrike Trick an der Spitze der Grünen Kreistagsfraktion
16.06.2014

Auch im neuen Kreistag in Wesel sind die Grünen mit 7 Mitgliedern vertreten.weiterlesen

Kück: Auch Niederländer sollten auf Fracking verzichten!
04.06.2014

In den Niederlanden gibt es Pläne, Fracking auch im grenznahen Bereich zu Deutschland zur Gewinnung von Gas einzusetzen. Dazu erklärt Hubert Kück, wiedergewähltes Kreistagsmitglied der Grünen:weiterlesen

Fracking – Lobby im Vormarsch
09.04.2014

Die Energiekonzerne haben sich die potenziellen Abbaugebiete von Schiefergas z.B. in NRW längst aufgeteilt, wegen der heftigen Kritik von BürgerInnen und den Auflagen von Bund und Land existiert aber ein Moratorium, Forschungs-...weiterlesen

Landtagsabgeordneter Markert besucht Verbraucherberatung in Moers
06.04.2014

Hans Christian Markert, Grünes Mitglied im Landtag und zuständig für den Verbraucherschutz, besuchte jetzt die Verbraucherberatungsstelle in Moers, der die Schließung droht. weiterlesen

Trick: Unsere Region muss gentechnikfrei bleiben
02.04.2014

Die Fraktionen von SPD und GRÜNEN im Landtag NRW haben am 1.4.2014 einen Antrag beschlossen, der auch in Zukunft eine Landwirtschaft ohne Gentechnik fordert.weiterlesen

Gen-Honig aufs Brot?
24.03.2014

Schon wieder hat die Große Koalition im Bundestag die Chance verpasst, ein Zeichen gegen Gentechnik zu setzen.weiterlesen

Kück: Große Koalition lässt Kommunen in NRW wie zu erwarten im Stich
13.03.2014

Zur Nachricht, dass der Bund die Kosten der Eingliederungshilfe erst ab 2018 übernehmen will und die Soforthilfe für Kommunen erst 2015 gezahlt werden soll, erklärt Hubert Kück, Fraktionsvorsitzender der GRÜNEN im Kreistag Wesel: weiterlesen

Wahre Kosten der Atomkraft benennen
13.03.2014

Zu den globalen Kosten der Atomkraft, die durch Reaktorunfälle und Fehlinvestitionen inzwischen weltweit auf eine Billion US-Dollar beziffert werden, erklärt Helga Franzkowiak, energiepolitische Sprecherin der GRÜNEN...weiterlesen

Zwangsbejagung
26.02.2014

Das Bundesjagdgesetz wurde am 6.12.2013 geändert, um das Urteil des Europäischen Gerichtshofes zur Zwangsbejagung umzusetzen. Grundstückseigentümer, die auf ihrem Grundstück keine Jagd mehr dulden wollen, müssen sich jetzt einer...weiterlesen

Gefährdungen des Grundwassers
26.02.2014

Zum Thema der Grundwassergefährdungen durch Nitrateintrag, aber auch durch andere Schadstoffe, hat die Kreistagsfraktion der Grünen einen Fragekatalog an die Verwaltung eingebracht, der in der kommenden Sitzung des Umwelt- und...weiterlesen

Hähnchenmastanlage: Grüne haken nach
26.02.2014

Im Februar 2008 hatte ein Schermbecker Landwirt einen Antrag für den Bau eines Stalls für bis zu 39.900 Tiere gestellt. Im September 2009 erteilte der Kreis Wesel zugunsten des landwirtschaftlichen Betriebs die Genehmigung für...weiterlesen

Wie geht es weiter mit dem Berufskolleg Dinslaken?
21.02.2014

Eine derzeit vieldiskutierte Frage ist die Weiterentwicklung beim Berufskolleg in Dinslaken. Dies greift die Grüne Fraktion in einer Anfrage auf.weiterlesen

Treffer 1 bis 15 von 41
<< Erste < Vorherige 1-15 16-30 31-41 Nächste > Letzte >>